Sonntag, 25. März 2012

Frühlingsmüde?

Huhu
Hallöle allerseits...

*gääähn*

Ich könnt jetzt schlafen.
Die Frühjahrsmüdikeit... Oder ich bin einfach nur ko.
Von Gestern.
Man kann sich das nicht vorstellen, wenn manche Leute aufstehen um ihren Wochenendeinkauf zu tätigen. Ab 7 Uhr in der Früh, pünktlich zur Ladeneröffnung, war schon die Hölle los *pffff*
So platt nach der Arbeit war ich schon lang nimmer...

Ich bin heut auch ziemlich wort- bzw schreibfaul, deshalb lass ich Euch nur zwei Bildchen da.



Ich verlink euch mit meinen Frühlingshaften Vogelhäuschen wieder zu Sasibellas "Kreativen Freitag"
Ihr seid dort ALLE Herzlich eingeladen MITZUMACHEN!!! Sandy gibt sich so viel Mühe!



Und ihr habt die Möglichkeit neue Leser auf euren Blog zu locken ;o)

Meine Vogelhäuschen hängen jetzt an einigen Ästen der Hasel Korkenzieherweide im Wohnzimmer. Absolut nicht fotogen. Aufgrund undefinibarer Lichtverhältnisse. Deshalb gibs davon leider kein Foto.

Zu Guterletzt möcht ich noch Claudia willkommen heissen. Herzlich Willkommen auf meinen Blog. Ich hoffe ich kann dich ein klitzewenig inspirieren und dazu verleiten, das ein oder andere nachzuwerkeln.

Soderle, ich leg mich jetzt noch ein paar Minütchen hin. Euch Allen einen wunderschönen sonnigen Sonntag.
Bis bald

Kommentare :

  1. Ich kann mir vorstellen, das diese süßen Teile am Strauß richtig toll aussehen. Hast du richtig schön gemacht und das Papier gefällt mir auch sehr gut.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Vogelhäuschen, sie gefallen mir gut.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja, jaaa wunderschön!!!
    Frühlingshaft und einfach bezaubernd! Und ich wollte selber schon so lange welche werkeln, dass ich mich jetzt ärgern könnte, dass ich es immer wieder verschoben habe. Sonst würden auch so niedliche Häuschen an unserem Ast baumeln...
    Ab heute hast du eine Verfolgerin mehr und ich freue mich schon, wenn mein Dashboard mir von dir Neues zu berichten hat...

    Liebe Erzigrüße zu dir von
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Ui, schön! Ich muss gestehen, dass ich noch keine Osterdeko habe. Ich habe für alles und jeden etwas gebastelt und komplett vergessen etwas für mich zu machen. Upsi! Die Vogelhäuschen sollte ich für nächstes Jahr im Hinterkopf behalten!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katja,

    vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar und als Leserin möchte ich dich auch herzlich Willkommen heißen :) Deinen Blog kannte ich bis dato noch nicht. Du machst schöne Sachen; gefällt mir wirklich sehr gut! Deine Vogelhäuschen sind ein richtiger Hingucker :) Komme jetzt auch gerne öfters bei dir vorbei und trage mich auch gleich als Leserin ein.

    Einen schönen Sonntag Abend, wünscht dir!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Meine allerliebste Katja,ich bin ja mal wieder sprachlos. Die Häuschen sehen ja sowas von genial aus.Das Papier ist ein Traum. Ich darf gar nicht dran denken,das ich so ein Schablönchen bestimmt schon über 1 Jahr hier liegen hab. Und was ist? Nix ist! Sie liegt!
    Danke für die Anregung,dann werde ich das Teil wohl in nächster Zeit uuuuuunbedingt mal rausholen müssen.*g*
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Katja,
      die Häuschen sind ja superschön geworden...boah... die kann ich mir sehr gut an einem Zweig vorstellen.... schade, dass es keine Anleitung dafür gibt... sehr gelungen.
      LG-Antje

      Löschen
  7. Wunderschön sind deine Vogelhäuser geworden. Die Farben sind soooooo schööööön, die schreien förmlich nach Frühling!

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du Dir Zeit nimmst und einen Lieben Kommentar da lässt!